Simplon Pride 2017-10-09T23:45:48+00:00

Simplon PRIDE

Die Revolution im Rennradbereich

Die Revolution im Rennradbereich! Das einzigartige Cockpit-Konzept integriert sämtliche Züge, bietet geringsten Luftwiderstand und ermöglicht eine Vielzahl von Ergonomie-Konfigurationen. Rahmen und Gabel verbinden Leichtbau mit Aerodynamik und überzeugen mit einer Menge von sinnvollen Features – wie etwa der „Schnell-Steckachse“ für Disc-Laufräder.
Das Pride definiert als Gesamtkonzept die Grenze des aktuell technologisch Realisierbaren und begeistert sowohl Wettkämpfer als auch Langstreckenfahrer.

Keyfacts

  • Carbonrahmen / Gabelset
    • Im Kamm Tail Design für bestmögliche Aerodynamik
    • Geringes Rahmengewicht durch die EPS Molded Technologie
    • Integrierte Sattelklemmung ermöglicht längeren Auszug der Sattelstütze und somit mehr Komfort
    • I-Cone +/Advanced: maximale Stabilität und Steifigkeit am Gabelübergang
    • „Raptor Dropout“: spürbarer Komfortgewinn durch nach hinten gezogene Ausfallenden der Gabel
  • Advanced Cockpit – Lenker-/Vorbaueinheit aus Carbon
    • Sauber Integriert im Rahmen
    • Aero-Design für geringsten Luftwiderstand
    • Basis-Einheit für Race und Marathon (jeweils unterschiedliche Längen und Lenkerbreiten verfügbar)
    • Standard-Vorbau/Lenker trotzdem kompatibel mittels Spezial-Spacer. Zugverlegung optimiert
  • Full Internal Cable Routing
    • Voll-Integrierte Züge am Cockpit
    • Optimal für Aerodynamik und aufgeräumte Optik
  • Scheibenbremse „Flatmount“
    • Vorne 160 mm, hinten 140 mm Bremsaufnahme
  • Smart Thru Axle STA
    • Steckachse wird beim Laufradwechsel nicht komplett rausgezogen
    • Spezieller Anschlag im Ausfallende von Gabel und Hinterbau
    • Schneller und einfacher Laufradwechsel

Versions

Rahmengrößen: XS, S, M, L, XL, XXL
Farben: Carbon Matt / Black Glossy / Graphite Grey Glossy / Luminous Yellow Glossy
Ausstattungspakete: Ultegra, Ultegra DI2, Dura Ace, Dura AceDI2, RED, eTAP, Super Record
Gewicht: ab ca. 6,8kg